bloggitt! Quelle: das Weblog von Birthe E. Stuijts
Zu finden auf: bloggitt.de

Geschrieben am: 16. Februar 2015 - 09:31
Aus der Kategorie Webseiten vorgestellt
Link: http://www.bloggitt.de/gebloggitt1490.html

Das PI-Buch, ein Buch mit ganz vielen Zahlen

Vor einige Wochen traf ich Gerald an der AFS Akademie und er erzählte PI-Buch mit 1.000.000 Nachkommastellenvon seine Faszination des Zahls PI und sein PI Buch. Einige Tage später durfte ich einer der ersten Exemplare in meinem Hand halten und nun habe ich sie einen Mathematiker und Zahlenspielfreak verschenkt.

PI 3,1415Einfacher und doch so kompliziert kann man ein Buch nicht machen. Kompliziert eben wegen der Zahl PI (ich möchte nicht derjenige sein, der hier korrekturlesen muss ;-) ), einfach wegen der einfache Aufmachung in Schwarz und Weiss, Ausser dem Titel ist kein Buchstabe im Buch zu finden.

PI SeitenzahlDie Größe und Dicke ist perfekt, sogar gibt es nicht nur Seitenzahlen, sondern auch die Zahl der Nachkommastelle. Raffiniert :-)

So verschenkte ich gestern endlich das Buch. Nicht nur beim Empfänger kam es sehr gut an, auch sämtliche Anwesenden, klein und groß, waren nich nur kurz Fasziniert von diesem Zahlenbuch.

Danke Gerald, für diesen einmaligen Einblick!

p.s. Wusstet ihr, dass 14. März 2015 ein ganz besonderer Tag ist?
3,1415 sind ja die erste Zahlen von Pi, und somit weltweiten PI-Tag. Auf Gerald's PI-Seite findet ihr mehr über die Zahl PI. Schön für einige Stöberzeit!

Blättern im PI-Buch



Das habt Ihr dazu zu sagen:

Edgar. Fischhaupt aus BRD @ 06. Mai 2017 - 16:47
Das Pi Buch ist eine gute Möglichkeit den symmetrischen Zusammenhang zwischen menschlicher
Sprache und der Mathematik zu erkennen den es dürfte wohl nicht nur einfach 3.1415926 usw.... gemeint sein sondern auch unser aller Sprachgebrauch der besagt: Drei(3) plus Eins(1) ist Vier(4) plus Eins(1) ist Fünf(5) --- und dann weiter mit Fünf plus Drei und Eins ist Neun(9). Und schon lässt sich dieser erste Teil der Zahl Pi besser verstehen wenn wir sagen: 3.14159.......usw. Wie es dann weiter geht sei jedem selbst überlassen das herauszufinden. Mathematik ist die Sprache des Universums und dieses Universum hat wohl verstanden das Menschen in Worten denken so wie Texte lesen und auch schreiben können. 3.14159265..... ist also dann kein Wunder in einer Welt verschränkter Atome und dunkler Materie und Energie. 3 + 1 = 4 + 1 = 5 --- Ein guter und logischer Anfang eines Mysteriums. 3.1415926535....usw. Mit Gruß an alle Mitdenker ......