bloggitt!


Das Ende einer Blogeintrag-Era

Gibt es das schon mal im Internet? Ein Blog-Eintrag zieht eine riesen Well nach sich, in zwei Jahre Zeit besuchen über 27.000 Besucher die Seite, und über 1350 Kommentare werden hinterlassen. Es ist ein emotionaler Austausch diverser Sichtweisen - und zum Schluss stehe ich da mit einem Anwaltsschreiben in der Hand.

Es ist schon komisch. Da führt man ganz unauffällig ein privates Tagebuch, Leute finden die Seite, erkennen die dargestellte Situation, und hinterlassen ein Kommentar. Und auf einmal wird man verantwortlich für die Inhalte der Kommentare gemacht. In so einem Moment macht das Online-Leben echt keinen Spaß.

Es kann nicht sein, daß ich für mein privates Vergnügen sogar Zeit für Moderation mit einbauen muss – es ist nicht mein Alltagsjob, in diesen Blog zu schreiben. Jetzt kommen sogar Anwalts-Kosten auf mich zu (denn ich möchte mich schon rechtlich auf der sichere Seite wissen) und irgendwie ist das schon in Gegenspruch zu das, was ich als „privates Vergnügen“ bezeichne.

Heute stelle ich alles wieder online. Kommentarmöglichkeiten gibt es aber dort nicht mehr. Ich denke, nach zwei Jahren Austausch sind genug Ansichten aller Seiten geschildert, und der, der sich bis unten durchkämpft, hat sowieso ein Orden verdient.

Hier gehts weiter...

Über diesen Beitrag:
"Das Ende einer Blogeintrag-Era" wurde am 02. März 2006 - 12:46 geschrieben und ins Netz gestellt. Es wurde seitdem 13901 Mal detailliert angeschaut. Mit 17 Kommentare hat dieser Beitrag ein Ziel-Erreichungsgrad von 0,12 Prozent. Die Erstellungsdauer dieses Textes beanspruchte 245 Sekunden, während der eine mittlere Buchstabengeschwindigkeit von 5,588 Zeichen pro Sekunde erzielt wurden. Ferner beinhaltet dieser Beitrag den Buchstaben e in 160-facher Ausfertigung. Dies entspricht einer e-Dichte von 11,69 Prozent. Dieser Beitrag ist in der Kategorie Tagebuch und im Archiv von März 2006 abgelegt worden und kann mit http://www.bloggitt.de/gebloggitt1396.html direkt verlinkt werden.


Druckversion von "Das Ende einer Blogeintrag-Era"

Suche:
Benutzerdefinierte Suche

Und das habt Ihr dazu zu sagen:
Oli (http://www.fixmbr.de) @ 03. März 2006 - 09:02
Autsch - das macht alles keinen Spaß. Darf man überhaupt noch einen wirklichen Kommentar abgeben ohne zuvor einen Anwalt zu Rate zu ziehen?

Ich wünsche dir viel Glück, das alles glatt läuft!

gruß Oli

incunabula @ 03. März 2006 - 12:58
hat das damit zu tun? vielleicht hilft der weg, den die eingeschlagen haben:

http://www.supernature-forum.de/abmahnung.html

Birthe @ 03. März 2006 - 13:07
@Oli: danke für deine gute Wünsche - meine Anwälting hat gestern geantwortet.

@Incunabula: Ja, supernature hat die gleichlautende Abmahnung wie ich bekommen. Ich bin auch schon mit dem in Kontakt.

erowyinn (http://sarasalamander.de) @ 03. März 2006 - 16:28
Ach je, aus so einem simplen Beitrag kann sich soviel entwickeln? Ich habe letztens fast das gleiche in meinem privaten Blog (http://erowyinn.de) geschriebe, daraufhin kamen ein paar Kommentare, Du kannst Dir vorstellen, in welche Richtung die gingen (habe erfahren, wer bzw was dahintersteckt, hinter diesen Jugendlichen), hab mich dann im Web informiert. Habe dann einen dieser Leute nochmal draußen auf der Straße getroffen und direkt darauf angesprochen, er gab es dann auch zu ...

Oh mann, das ist doch wirklich kein Beitrag, der zu SOLCHEN Auswirkungen führen kann! Jetzt wird mir doch etwas unheimlich *grübel* ...

aurelie aus Ex-Vertriebler @ 31. März 2006 - 17:05
Tja Birthe, sicher hast du das nicht verdient. Aber Du haettest Dir schon denken koennen, dass irgendwann dich verklagt. Ich hab\" mich ehrlich gesagt auch etwas aufgeregt als Vertriebler. Ich hatte nur nicht das Geld und die Nerven die Leute zu verklagen. Es waren schon heftige sachen dabei, und JEDER der im Vertrieb oder Direktvertrieb ist, fuehlt sich dann etwas beleidigt. Einige Leute haben alles ver allgemeinert und einigen mangelte es auch deutlich an Intelligenz. Da bist Du jetzt die dumme. Tut mir ehrlich leid, denn ich kenne Deine Beitraege und die waren ok, also sie hatten Hand und Fuss und du hast auch keinen beleidigt. Wuentsche Dir alles Gute und das das keine Folgen fuer dich hat.
Aurelie

Alex (http://www.welt-blick.de) @ 08. Mai 2006 - 15:39
Das ist natürlich echt dumm gelaufen für Dich - ich wünsche Dir jedenfalls dass das ganze noch zu einem guten Ende kommen wird...

Gamelexi (http://www.gamelexi.de/) @ 21. September 2006 - 18:19
Hallo. Hoffe das ist alles gut für dich ausgegangen. Die Kommentare waren teilweise halt echt heftig. Drücke dir weiterhin die Daumen.

Mag (http://www.serioussoft.com) @ 24. September 2006 - 12:49
Het systeem is hoe dan ook aardig.

wwk-kf @ 15. November 2006 - 19:23
naja was soll man sagen, ALLES HAT EIN ENDE NUR DIE WURST HAT ZWEI; Grins....und für uns DRÜCKER geht es weiter.

Und nimms nicht so schwer, den IRGEND WAS IST IMMER.

Gruss von einem Kolonnenführer. (Ich Liebe Diesen Job)Grins...HaHaHa...

wwk-kf @ 15. November 2006 - 19:25
naja was soll man sagen, ALLES HAT EIN ENDE NUR DIE WURST HAT ZWEI; Grins....und für uns DRÜCKER geht es weiter.

Und nimms nicht so schwer, den IRGEND WAS IST IMMER.

Gruss von einem Kolonnenführer. (Ich Liebe Diesen Job)Grins...HaHaHa...

wwk-kf @ 15. November 2006 - 19:28
Und gruss an alle von ´ WWK´ WE ARE THE BEST!!!!!!!!!!!!!UND IHR DER DUMME REST!!!

Tommy Delan (http://groups.msn.com/dir99999/) @ 28. August 2007 - 11:44
Tja Birthe, sicher hast du das nicht verdient. Aber Du haettest Dir schon denken koennen, dass irgendwann dich verklagt. Ich hab\\\" mich ehrlich gesagt auch etwas aufgeregt als Vertriebler. Ich hatte nur nicht das Geld und die Nerven die Leute zu verklagen. Es waren schon heftige sachen dabei, und JEDER der im Vertrieb oder Direktvertrieb ist, fuehlt sich dann etwas beleidigt. Einige Leute haben alles ver allgemeinert und einigen mangelte es auch deutlich an Intelligenz. Da bist Du jetzt die dumme. Tut mir ehrlich leid, denn ich kenne Deine Beitraege und die waren ok, plus sie hatten Hand und Fuss und du hast auch keinen beleidigt. Wuentsche Dir alles Gute und das das keine Folgen fuer dich hat.
Aurelie

Afrika aus Deutschland (http://www.transafrika.org) @ 01. Oktober 2007 - 11:31
Hallo. Ich hoffe alles ist gut für dich ausgegangen. Die Kommentare waren zum Teil wirklich schwer verdaulich. Alles Gute aus Potsdam!

proxy site (http://fire-proxy.com) @ 16. Oktober 2007 - 21:09
..Das ist natürlich echt dumm gelaufen für Dich - ich wünsche Dir jedenfalls dass das ganze noch zu einem guten Ende kommen wird...
..

automotive repair manual aus automotive repair manual (http://www.automotive-repair-manual.net/) @ 11. Januar 2008 - 02:11
Hoffe das ist alles gut für dich ausgegangen. Die Kommentare waren teilweise halt echt heftig. Drücke dir weiterhin die Daumen.

Martina aus Frankfurt (http://www.soulcast.com/Safaris/) @ 13. April 2008 - 18:52
Ein Hammer, wem man alles im Net über den Weg laufen kann...

Marvin (http://www.microsia.com) @ 18. April 2008 - 15:28
Das ganze habe ich auch schon durch. Nur als Forenbetreiber. Unglaublich für was man alles haften soll.





Die letzten Fünf
(oder: die Startseite)

bloggitt!

bloggitt! ist das private Tagebuch von Birthe E. Stuijts, Expertin für Suchmaschinen-Optimierung und Marketing. Mehr über Ihre Arbeit finden Sie unter www.ranketing.de, Ihre Firma für Ranking + Marketing.

Das Archiv
Die Topseiten

Die Google-Suche auf bloggitt!

Birthe

Tägliches
 - Tagebuch

2016
 - Studium über 40
 - Innovationsideen
 - Deutschland - Holland

Bei der Arbeit
 - Zu Suchmaschinen u.m.
 - Gänsefüsse und Technik
 - bloggitt! Neuigkeiten

Einfach so
 - Witziges
 - Kurzgeschichten
 - Webseiten vorgestellt

Privates
 - Anekdotes
 - Buchtipps
 - Fressereien
 - Gefühlswelten
 - Krankheiten
 - Putzwut

Benutzerdefinierte Suche




Crazy Egg



Weihnachten Special
Ein Rückblick aus den letzten Jahren:
Rentierjagd
Trost für Weihnachten
Der Apfent - Eine kleine Weihnachtsgeschichte
Weihnachtsfest ohne Familie...
Die Weihnachtsfestplatte ... von Terry Pratchett
Vorsätze für nächstes Jahr
Weihnachtseinkauf - die Vorbereitung
Weihnachtseinkauf - die Ausführung
Mein schönstes Geschenk
Weihnachtsessen in April
Letzte Erlebnisse von 2005


Alexa Toolbar herunterladen

Blogarama

Weblogs

Impressum

Personal Blog Top Sites

bloggitt = "blog" von weblog, online tagebuch. "it" von es. Hast du ein Idee? Schreib es auf! bloggitt!