bloggitt!


Weihnachtsfest ohne Familie...

Wenn ich die Zeichen richtig deute, werden wir dies Jahr ein Weihnachtsfest ohne meine Seite der Verwandschaft feiern. Ich kann nur sagen, daß ich heute Abend schon viele Tränen deswegen vergossen habe...

Für mich bedeutet das Weihnachtsfest sehr viel. Als ich klein war, haben wir immer ein sehr schönes Fest gehabt. Mit Musik, leckeres Essen, natürlich auch Geschenke und vor allem geselliges Zusammensein mit der Familie. Die Verbindung mit vielen Sinnen ist eng: herrlichste Gerüche, Geschmacke, Geräusche. Ein sehr gutes Gefühl.

Seit ich in Deutschland wohne, bekriecht mich so langsam das Gefühl, daß dieses traditionelle Weihnachten wohl nur von mir so nachgefühlt wird. Alsob nur ich so ein großer Wert auf dieses Familien-Zusammensein mit alle Traditionen lege.

Meine Schwester wohnt in Irland, Sie ist nicht dabei. Sie war ja gerade erst "auf dem Festland". Es gab, auch früher, schon mal Ausnahmen. Daß einer von uns unsere enge Verwandten in Dänemark besucht haben, und mit denen gefeiert haben.

Und für meine Mutter ist das Fest auch nicht mehr zu organisieren. Das verlange ich auch nicht. Die letzte Jahre haben wir, mein Bruder mit Familie und wir, das Essen gemeinsam organisiert und entweder bei meiner Mutter oder bei uns gefeiert.

Und dies Jahr? Meine Mutter hat die Einladung abgeschlagen. Ich weiss nicht, ob sie einfach nicht lästig sein möchte (weil wir ihr abholen und abends wieder nach Hause bringen wurden - was wir aber immer gerne machen!!!) oder ob es ihr einfach zu viel ist. Am ersten Weihnachtstag ist sie bei ihren Freunden und Nachbarn, und am zweiten ist sie bei meinem Bruder eingeladen. Der noch im Renovierungs-Chaos ist, aber auch seine Schwiegereltern eingeladen hat.

Ich fühle mich echt alleine gelassen.

Über diesen Beitrag:
"Weihnachtsfest ohne Familie..." wurde am 06. Dezember 2003 - 21:37 geschrieben und ins Netz gestellt. Es wurde seitdem 19097 Mal detailliert angeschaut. Mit 3 Kommentare hat dieser Beitrag ein Ziel-Erreichungsgrad von 0,02 Prozent. Die Erstellungsdauer dieses Textes beanspruchte 1829 Sekunden, während der eine mittlere Buchstabengeschwindigkeit von 0,979 Zeichen pro Sekunde erzielt wurden. Ferner beinhaltet dieser Beitrag den Buchstaben h in 92-facher Ausfertigung. Dies entspricht einer h-Dichte von 5,14 Prozent. Dieser Beitrag ist in der Kategorie Gefühlswelten und im Archiv von Dezember 2003 abgelegt worden und kann mit http://www.bloggitt.de/gebloggitt730.html direkt verlinkt werden.


Druckversion von "Weihnachtsfest ohne Familie..."

Suche:
Benutzerdefinierte Suche

Und das habt Ihr dazu zu sagen:
mama. @ 07. Dezember 2003 - 13:59
Lieve allemaal! Is er iets verkeerd gegaan? Ik had op deze bloggitt geantwoord, maar ik zie hem niet hierop verschijnen. Hebt jij hem niet ontvangen? Ik bel in iedere geval later vanmiddag, want jij hoef je niet in de steek gelaten te voelen.
Liefs. Mama.

Birthe @ 07. Dezember 2003 - 14:03
Ik heb jouw kommentaar hier even gedelete - ik had geen zin in kommunikatie via deze pagina... ok?

mama. @ 07. Dezember 2003 - 17:23
Hei Birthe. Ja, het is o.k. Bel jij vanavond even? Liefs. Mama.





Die letzten Fünf
(oder: die Startseite)

bloggitt!

bloggitt! ist das private Tagebuch von Birthe E. Stuijts, Expertin für Suchmaschinen-Optimierung und Marketing. Mehr über Ihre Arbeit finden Sie unter www.ranketing.de, Ihre Firma für Ranking + Marketing.

Das Archiv
Die Topseiten

Die Google-Suche auf bloggitt!

Birthe

Tägliches
 - Tagebuch

2016
 - Studium über 40
 - Innovationsideen
 - Deutschland - Holland

Bei der Arbeit
 - Zu Suchmaschinen u.m.
 - Gänsefüsse und Technik
 - bloggitt! Neuigkeiten

Einfach so
 - Witziges
 - Kurzgeschichten
 - Webseiten vorgestellt

Privates
 - Anekdotes
 - Buchtipps
 - Fressereien
 - Gefühlswelten
 - Krankheiten
 - Putzwut

Benutzerdefinierte Suche




Crazy Egg



Weihnachten Special
Ein Rückblick aus den letzten Jahren:
Rentierjagd
Trost für Weihnachten
Der Apfent - Eine kleine Weihnachtsgeschichte
Weihnachtsfest ohne Familie...
Die Weihnachtsfestplatte ... von Terry Pratchett
Vorsätze für nächstes Jahr
Weihnachtseinkauf - die Vorbereitung
Weihnachtseinkauf - die Ausführung
Mein schönstes Geschenk
Weihnachtsessen in April
Letzte Erlebnisse von 2005


Alexa Toolbar herunterladen

Blogarama

Weblogs

Impressum

Personal Blog Top Sites

bloggitt = "blog" von weblog, online tagebuch. "it" von es. Hast du ein Idee? Schreib es auf! bloggitt!